Die Liparischen Inseln 
Schönheiten der Natur im Herzen des Mittelmeers 

09. bis 15. Oktober 2022

Lange geplant, nie aufgegeben und jetzt soll es in diesem Jahr Wirklichkeit werden: Unsere Reise auf die Liparischen Inseln. Nördlich von Sizilien liegen sieben paradiesische Inseln mit duftenden Blumengärten, schroffen Felsklippen, schwarzen Lavastränden und einer wilden ursprünglichen Natur. Sogar ein Gott soll hier seinen Wohnsitz haben. Vom Göttervater Zeus beauftragt die Winde zu verwalten hat sich der Gott Äolus hier seinen Wohnsitz erwählt. Aus diesem Grund werden die Inseln auch Äolische Inseln genannt, zu Deutsch: “Inseln der Winde”.

Reiseverlauf


09. Oktober 2022 (Sonntag) 

Heute beginnt die Reise mit der Ankunft in Catania. Mit dem Reisebus geht es dann zum Castello San Marco an der Küste vor Taormina. Das beeindruckende Schloss aus dem 17Jh. ist heute ein stilvolles Hotel nahe Taormina.

Zur Begrüßung: Willkommenscocktail am Pool und Abendessen im Hotelrestaurant. 

Ihr Hotel in der Nähe von Taormina 

Castello San Marco Charming Hotel & Spa ****

10. Oktober 2022 (Montag) 

Nach dem Frühstück Check-out und Fahrt nach Taormina.

Der malerische Ort am Fuße des Ätnas ist einer der Schönsten auf Sizilien. Kleiner Stadtrundgang durch den Ort und dem griechischen Theater mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer und den Ätna. Nach einer Pause für eigene Erkundungen geht es weiter nach Milazzo (ca. 90 Min. Busfahrt). Von hier nehmen wir die Fähre (ca. 1 Std) nach Lipari.

Ankunft im Hotel Villa Enrica Country Resort Zimmerbezug und Abendessen exklusiv am Pool des Hotels.

Taormina

Ihr Hotel auf Lipari

Hotel Villa Enrica Country

 11. Oktober 2022 (Dienstag)

Heute erkunden wir die größte der sieben Inseln Lipari.

Die Gemeinde Lipari hat etwa 10.300 Bewohner. Die vielfältige Vegetation und die geologischen Funde von Bimsstein und Obsidian waren von hoher Bedeutung für die Insel.

Zur Mittagspause kosten wir vom Wein, der hier angebaut wird, im Rahmen einer Mittagsvesper auf der Tenuta di Castellaro.

Im Anschluß Weiterfahrt auf der Panoramastraße zum Aussichtspunkt Quattrocchi hier müsste man „Vier Augen“ haben um diese prachtvolle Aussicht in sich aufzunehmen.

Rückkehr ins Hotel und Abendessen in einer Trattoria in der Altstadt.


12. Oktober 2022 (Mittwoch)

Nach dem Frühstück geht es mit dem Boot nach Vulcano. Überragt von einem dampfenden Krater, sind die warmen Schwefelquellen und die heilsame Wirkung vom Schwefelschlamm der Grund warum Vulcano die meistbesuchte Insel ist. Der Vulkan hatte 1889 seinen letzten Ausbruch und wurde nach dem römischen Gott des Feuers Vulcanus benannt, der hier seine Schmieden betrieben haben soll.

Mittagessen auf Vulcano und anschießend Rückfahrt mit dem Boot nach Lipari.

Nach einer Erholungspause am Nachmittag, Überfahrt nach Stromboli zum Abendessen in einer Trattoria mit Blick auf den feuerspeienden Stromboli Vulkan. Vielleicht denken Sie an ein Fernglas, es lohnt sich bestimmt.

Rückkehr ins Hotel nach Lipari am späten Abend.        

13. Oktober 2022 (Donnerstag) 

Der heutige Tag führt uns nach Salina, der Insel von der viele behaupten sie sei die Schönste. Lange Zeit lebten die Bewohner der Insel ein sehr zurückgezogenes Leben und das inspirierte den Regisseur Michael Radford dort den Film „Il Postino“ zu drehen.

Falls Sie also schon mal einen Eindruck von der Insel bekommen möchten, schauen Sie sich diesen melancholisch poetischen schönen Film an, der 1996 fünfmal für den Oscar nominiert wurde. Neben der Schönheit der Insel, verkosten wir auch den Malvasia Wein bei einem Mittagessen auf einem Weingut.

Rückkehr nach Lipari und Abendessen im Hotel.

14. Oktober 2022 (Freitag)

Heute nehmen wir Abschied von den Liparischen Inseln und setzen mit dem Boot nach Sizilien über. Nach einem Besuch von Cefalu und einem Mittagsimbiss in der malerischen Altstadt fahren wir zum ehemaligen Kloster Santa Anastasia. Hier haben wir einen Abend mit einem exklusiven kleinen klassischen Konzert organisiert.

Abendessen und Übernachtung im Relais Santa Anastasia.

Cefalu
Bild: Relais Santa Anastasia

15. Oktober 2022 (Samstag)

Nach dem Frühstück bringt uns der Bus zum Flughafen Palermo zum Rückflug nach Deutschland.

Ich bin mir sicher, dass diese Reise mit den vielen spektakulären und zauberhaften Natureindrücken noch lange bei Ihnen nachklingt. 



Leistungen und Preise

Leistungen

  • 4 ÜF Castello di Spessa in der gewählten Zimmer Kategorie
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisebegleitung Birgit Eynck TUI Reisebüro Bremen
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Kopfhörer für alle Führungen


1. Tag – 04.07.2022

  • Weinprobe im Castello und Abendessen Restaurant Tavernetta                                                                                                            


2. Tag – 05.07.2022

  • Eintritt und Führung Mosaikschule
  • San Daniele Schinkenverkostung                                                           

Abendessen und Konzert auf dem Landgut Baronesse Tacco

3. Tag – 06.07.2022

  • Besichtigung Schloss Miramareleichtes
  • Mittagessen
  • Stadtführung Triest
  • Abendessen in Grado 

    4. Tag – 07.07.2022


  • Geführter Spaziergang durch Cividale
  • Besichtigung Tempietto Longobardo
  • Mittagessen
  • Opernaufführung Madame Butterfly und Abendbuffet 

    5. Tag – 08.07.2022 
  • Führung Aquileia Eintritt/Besichtigung der Kathedrale

Wichtige Hinweise: 

Diese Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen nur bedingt geeignet. In der Schweiz besteht die 2G Regel, daher können nur  Covid 19 geimpfte und genesene Personen  an der Reise teilnehmen. 

Die An- und Abreise sind nicht im Reisepreis enthalten.

Reisepreis pro Person 

Casale in Colina
Doppelzimmer 1.850,- €    Einzelzimmer 1.920,- €

Tavernetta
Doppelzimmer 1.930,- €    Einzelzimmer  2.030,- €

Castello – Classic Zimmer
Doppelzimmer 2.015,- €    Einzelzimmer  2.140,- €

Superior Zimmer
Doppelzimmer 
2.125,- €     Einzelzimmer 2.280,- €

Junior Suite als Doppelzimmer 2.225,- €  

Suite
 als Doppelzimmer 2.825,- €


Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Veranstalter und Kontakt

TUI
TUI Deutschland GmbH Gruppen- & Incentiveabteilung
Hastedter Heerstr. 54, 28207 Bremen
Telefon: +49 (0) 421 – 33 54 333, Telefax: +49 (0) 421 – 43 26 61
E-Mail: gruppen.bremen11@tui-reisebuero.de
Internet: www.tui.com/reisebuero/bremen/hastedter-heerstr-54

Sie haben Interesse an dieser Reise. Bitte füllen Sie die Reiseanmeldung aus oder rufen Sie Frau Eynck unter
0421 – 33 54 333 an. 

Alle Bilder dieser Reise dürfen weder kopiert noch anderweitig geteilt, genutzt oder verändert werden.
Nicht benannte Bilder lizensiert über Adobe Stock.